Greve_Innenausbau_Kassel_0561-8164944

Greve Innenausbau Kassel

Tel.: 0561-8164944 - Fax 0561-8164945 - Mail: kontakt@greve-innenausbau.eu

Wärmeschutz-Dämmung-Luftdicht

Wärmeschutz Dämmung Luftdicht



GEBÄUDEDÄMMUNG = WERTSTEIGERUNG
Geldsparen durch Dämmen und Luftdichtheit nach der EnEV!

Wir bieten Ihnen die Energieeinsparung fürs Haus und Sie schonen die Umwelt und den Geldbeutel!

Die beste Dämmung bringt nichts wenn die Hülle undicht ist:
Wir bieten auch Fenster und Haustüren an, damit die wohlfühlende warme Luft, nicht nach der neuen Dämmungsmaßnahme, anderweitig das Gebäude verlässt.

Greve Innenausbau Dämmung

Greve Innenausbau - Dämmung - EnEV, Zwischen den Sparren, Fußbodendämmung begehbar, PE-Dampfsperre




Die Energieeinsparverordnung (EnEV) fordert für Decken, Dächer oder Schrägdächer, die beheizte Räume gegen die Außenluft abgrenzen, eine entsprechende Wärmedämmung, um aufsteigende Wärme an einem unkontrolliertem entweichen aus den Räumen abzustellen.

Um den von der EnEV (2011) geforderten maximalen Wärmedurchgangskoeffizienten (U-Wert, früher: k-Wert) von 0,24 W/(m2 K) - bei Flachdächern sogar 0,20 W/(m2 K) - sowie eine luftundurchlässige Abdichtung von Fugen entsprechend dem Stand der Technik zu erreichen, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden... wie z.B.:

Dämmung des Daches - Dachbodendämmung mit und ohne Ausbau!

- Abbrucharbeiten (alte Verkleidung, Dämmung)
- Ein.- bzw. Aufbringen der Wärmedämmung nach der Aktuellen EnEV
-nachträglich die Zwischensparrendämmung einbringen - sollte keine Unterspannbahn vorhanden sein, kann hier drauf verzichtet werden!

- Einbau von Luftdichtheitsschicht und Dampfsperre
- Verkleidung der Dämmung, Ausbau des Dachgeschosses

Dämmung der obersten Geschossdecke

- Abbrucharbeiten und Entsorgen von Unrat auf dem Dachboden
- Aufbringen der PE-Folie mit Anbindung an Wand-Schornsteine, Fallrohre... anschließend die Wärmedämmung (Polystyrol Hartschaum) auf die Geschossdecke (evtl. Bodenausgleich)
- Wiederherstellen der Begehbarkeit des Bodens (z.B.: Spanverlegeplatte, OSB-Platte)

3. Wärmedämmung der Kellerdecke (Link zur KfW)

- Aufbringen der Wärmedämmung unter die Geschossdecke
- Malerarbeiten


Sprechen Sie uns an, gerne helfen wir Ihnen!

Gemäß Energieeinsparverordnung mussten Hauseigentümer bis Ende 2011 alle ungedämmten Obergeschossdecken dämmen, sofern die Dachräume unbeheizt sind und auch das darüber liegende Dach keine Dämmschicht besitzt. Die Dämmpflicht gilt sowohl für begehbare oberste Geschossdecken (zum Beispiel nicht ausgebaute Aufenthalts- oder Trockenräume) als auch für nicht begehbare Dachgeschossdecken (etwa nicht ausgebaute Spitzböden).

Alternativ - Zwischensparrendämmung

Gezeigt wird ein Zwischensparrendämmelement der Firma Diart Typ ADE.

Durch das rundum Nut- Feder Prinzip/ Verbindung ist ein optimaler Wasserablauf gewährleistet.

Typ: ADE Verlegung zwischen Sparren, rundum mit Nut- und Feder. Optimale Bedingungen für Wasserablauf. Eine Verlegung unterhalb der Sparren ist möglich, es kann jedoch nicht verdeckt befestigt werden. Berechnungsmaß (Außenmaß):1000 x 500 mm x 2 Deckmaß: 0,94 pro m⊃2;

DIART - DÄMM - ELEMENTE aus POLYSTYROL - HARTSCHAUM. Güteüberwacht nach DIN 18164. Schwer entflammbar nach DIN 4102. Baustoffklasse B 1. Ohne FCKW / H-FCKW. Allseits gefräst mit Spezial-Nut-Feder-Endlossteck-System. PS15SE WLG 040 und PS20SE WLG 035. Lieferform: gebündelt

Typ
ADE
Stärke (mm) Inhalt/Bund U-Wert PS15SE (qm) U-Wert PS15SE WLG 040 U-Wert PS20SE WLG 035
  80 3,0 qm 0,452 0,40
  100 2,5 qm 0,369 0,326
  120 2,0 qm 0,312 0,275
    ab 140mm doppelte Nut und Feder    
  140 2,0 qm 0,270 0,238
  160 1,5 qm 0,228 0,209
  180 1,5 qm 0,212 0,187
StartseiteSitemapImpressumKontakt